Freizeit-Tanzsport-Kongress 2017

 

Termin:

11./12. November 2017
Ort:




Sport Centrum Siemensstadt
Buolstr. 14, 13629 Berlin

U7 Rohrdamm / Bus 123 Harriesstraße

Meldeschluss: 01.11.2017

Schriftliche Anmeldung erforderlich.

Lizenzinhaber aus anderen Landesverbänden können sich nur über den Lehr- oder Sportwart ihres Landesverbandes anmelden.

Die Idee?

Der Freizeit-Tanzsport-Kongress ist eine jährliche Informations- und Fortbildungsveranstaltung des Landestanzsportverbandes Berlin.
Im Breiten-, Freizeit- und Gesundheitssport gibt es viele Facetten des Tanzsports. Diese aufzuzeigen, Anregungen zu geben, auszuprobieren und sich fortzubilden sind die Ziele des Wochenendes.
Zum Einsatz kommen für die jeweiligen Themenbereiche speziell qualifizierte Referenten. Themen sind Gesundheit, Kinder/Jugend, Senioren und besondere Tanzformen, wie Discofox, Salsa, Folklore, Tango Argentino und West Coast Swing.
Aber auch das klassische Angebot in den Standard- und Lateintänzen kommt nicht zu kurz.

Wer?
Wenn Sie Trainer, Trainerassistenten, Breitensportpaare, Vereinsfunktionäre, Turnierleiter/Beisitzer oder einfach nur am Tanzsport Interessierte sind, dann sind Sie bei uns richtig. Sie können Ideen, Anregungen und Anleitungen sammeln für Ihr eigenes Tanzen, für Ihren Unterricht, für Ihren Verein oder einfach nur die verschiedenen Tanzformen entdecken. Wir bieten Ihnen die Vielfalt des Tanzsports unter den Aspekten Fitness und Gesundheit.

Was?
Es werden Schulungen und Unterricht für Breitensportpaare oder einfach für Interessierte geboten. Es gibt Workshops für Trainer, Übungsleiter und Turnierleiter/Beisitzer mit Lizenzerhalts-Einheiten.