SuDaFe 2018: Fünf Nationen im WDSF Youth Standard Finale

Bestes Deutsches Paar: Albert Kostarev/Penelope Zschäbitz. Foto: René Bolcz

Aus ganz Europa kamen die Finalisten des WDSF Jugend Standard Turniers. In der hochklassigen Endrunde setzten sich Glenn-Richard Boyce/Caroly Janes aus England durch. Bestes Deutsches Paar wurden vor lautstarkem heimischem Publikum Albert Kostarev/Penelope Zschäbitz, die mit großer Freude die Bronzemedaillen entgegennahmen. Die Polen Kacper Greczynski/Natalia  Dabrowska belegten Platz Zwei, ihre Landsleute Jan Ciesielski/Luiza Rosinska rahmten das Finale auf Platz Sechs ein.

  1. Glenn-Richard Boyce/Caroly Janes, England (6,0)
  2. Kacper Greczynski/Natalia Dabrowska, Poland (10,0)
  3. Albert Kostarev/Penelope Zschäbitz, btc Grün-Gold der Turngemeinde in Berlin 1848 (19,0) 
  4. Anton Peredery/Olesja Bobrova, Latvia (19,0)
  5. Vladislav Zhigarev/Diana Epeykina, Russian Federation (22,0)
  6. Jan Ciesielski/Luiza Rosinska, Poland (29,0)

 

von Nils Benger

Zurück