Nachwuchs im Turnierbüro

Nach zwei Wochen intensiver Schulung wurden heute die neuen Turnierleiter und Beisitzer auf ihre Turnierbürotauglichkeit geprüft. Im Landesleistungszentrum Berlin wurde in 28 Lerneinheiten von den Referenten Stefan Bartholomae, Hendrick Heneke, Anne Retzlaff und Stefan Wendt vermittelt, was man bei der Durchführung eines Turniers wissen muss.

In die Räume der Max-Schmeling-Halle waren die angehenden Turnierleiter/Beisitzer aus vielen Landesverbänden gekommen, um sich am 22.04.2018 der Prüfung zu stellen. Der LTV Berlin beglückwünscht alle neuen Lizenzträger und freut sich darauf, sie vielleicht schon beim kommenden SummerDanceFestival oder anderen Turnieren in Aktion zu sehen.

von Nils Benger

Zurück