Berliner Paare unterwegs in Estland

Bestes Deutsche Paar: Wolfgang Drewitz/Eva Mary Kohn. Foto: Privat

Beim WDSF Open Turnier in Tallinn, Estland gingen am 21.04.2018 XX Deutsche Paare am Start, die Hälfte davon kamen aus Berlin. Alle Tänzer aus der Hauptstadt erreichten mindestens ein Mal das Semifinale; Das beste Deutsche Paar war Wolfgang Drewitz/Eva Mary Kohn (Askania TSC Berlin), die im Turnier der Senioren IV Standard Dritte wurden.

Die weiteren Ergebnisse waren:

WDSF Open Senioren III Standard
7. Gerhard Baier/Ingrid Cloos-Baier, TC Brilliant Berlin

WDSF Open Standard Senioren II Standard
7. Zbigniew Rybarczyk/Anke Schmidt, TSZ Blau-Gold Berlin
10. Peter Schmiel/Sibylle Hänchen, Askania TSC Berlin

WDSF Open Senioren I Standard
8. Zbigniew Rybarczyk/Anke Schmidt, TSZ Blau-Gold Berlin
10. Karsten Schröder/Christine Rothe, Askania TSC Berlin

von Nils Benger

Zurück