Partner des LTV Berlin

WDSF Senior I Open Standard - Sieg geht nach Tschechien

Die aktuellen Weltranglistenzweiten, Zdenek Pribyl/Lenka Pribylova aus Tschechien gewannen vor den Zuschauer im Sport Centrum Siemensstadt. Die aktuell auf Platz drei der Weltrangliste geführten Franzosen Pierre Payen/Isabel Reyjal tanzten sich ebenfalls auf das Treppchen, allerdings auf den dritten Platz. Zwischen diesen beiden Paaren konnten sich die Neusenioren Andreas Lippok/Karin Eva Seitz auf dem Silberrang platzieren. Unter den besten 24 platzierten sich auch zwei Berliner Paare. Rico Schäfer/Astrid Schäfer tanzten auf den 15. und Horst Droste/Claudia Kahl-Kaminsky auf den geteilten 19.-20. Platz.

1. Zdenek Pribyl/Lenka Pribylova, Tschechien (5)
2. Andreas Lippok/Karin Eva Seitz, TC Royal Oberhausen (11)
3. Pierre Payen/Isabel Reyjal, Frankreich (15)
4. Roman Kytka/Sarka Hesova, Tschechien (20)
5. Thorsten Strauß/Alma Marit Herrmann, TSA im VfL Pinneberg (26)
6. Klaus Genterczewsky/Julia Quinot, TSC Neuwied (28)

Berliner Ergebnisse:

Weiterlesen …

Jetzt mitmachen!
Jeden Monat werden die besten Nachwuchssportler Berlins gekürt.

Weitere Nachrichten finden Sie unter News.